Willkommen auf unserer Website

 

Unsere podologische Praxis hat eine Zulassung für alle Krankenkassen und unsere Behandlungen finden in klimatisierten Räumen statt.

Auf die Behandlung von eingewachsenen und eingerollten Nägel haben wir uns spezialisiert. Wissenswertes zu diesem Thema finden Sie in unserer Rubrik Nagelspangentherapie.

 

Folgend ein kurzer Einblick in unsere podologische Praxis

 

 

 

Die Podologie ist ein medizinischer Fachberuf. Sie umfasst pflegerische und therapeutische Maßnahmen rund um den Fuß. Podologie ist nicht zu verwechseln mit kosmetischer Pediküre. Nur durch die spezielle Ausbildung ist es den Podologen möglich, Risikopatienten (Bluter, Marcumarpatienten, Diabetiker) zu behandeln und vor allem auf ärztlicher Verordnung zu behandeln.

Diabetiker haben die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen, eine Verordnung  ihres Arztes (Heilmittelverordnung 13) für die Medizinische Fußpflege zu bekommen. Die jeweiligen Krankenkassen übernehmen die Kosten für diese medizinische Behandlung.

Unsere  Behandlungen erfolgen   nach professionellem Maßstab mit moderner Nasstechnik und Turbinentechnik, sowie Absaugtechnik. Um jede Übertragung von Erkrankungen zu vermeiden, arbeiten wir ausschließlich mit verpackten und sterilen Instrumenten.

 

 

 

 

Praxisgemeinschaft für Podologie am HansaCentrum

Roswitha Höfer und Sylvia Hotes-Beijers